custom

Podcast mit Tina : Streetworkerin mit Herz

#Folge 4 – Sozialarbeiterin und Streetworkerin mit Herz
Hier gehts zum Podcast

Tina ist Mutter von zwei zauberhaften Kindern, verheiratet und arbeitet seit über 20 Jahren als Streetworkerin.
In diesem Podcast tauchen wir ein in das Feld der menschlichen Aspekte, welche viele von uns gern ignorieren: Menschen ohne ein Dach über dem Kopf, Horden von „auffälligen Jugendlichen“, Menschen am Rande unserer Gesellschaft.

Tina gewährt uns Einblicke in ihre Welt als Streetworkerin. Sie lässt uns teilhaben an der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Mit viel Herzenswärme und einer zauberhaften Seele werdet ihr auch in diesem Interview wieder in Berührung kommen.

👉 Kontaktdaten und Links zu Tina und ihren Kollegen
Aidshilfe Thüringen e. V. Moritzstraße 4 / Thomasstraße 5999084 Erfurt
Maria-Tina Jens-David Streetwork

Herzlich Willkommen zu diesem Video über eine Sozialarbeiterin und Streetworkerin mit Herz. Heute möchte ich mit euch das Interview mit einer Frau vorstellen, die sich mit all ihrer Leidenschaft für ihre Arbeit einsetzt und damit das Leben unzähliger Menschen verändert hat.
Die Rede ist von Tina Bohne, einer Sozialarbeiterin und Streetworkerin aus Erfurt. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet sie in den Straßen der Stadt und setzt sich dabei insbesondere für Jugendliche ein, die in schwierigen Verhältnissen leben oder Menschen die unter Obdachlosigkeit leiden. Was Tina von als Sozialarbeitern auszeichnet, ist ihr großes Herz und ihre absolute Hingabe an ihre Arbeit.
Tina ging schon oft weit über das normale Maß hinaus und scheut keine Mühen, um ihren Schützlingen zu helfen. Sie nimmt sich Zeit für jeden Einzelnen, hört ihnen zu und versucht gemeinsam mit ihnen Lösungen für ihre Probleme zu finden.

Doch was macht Tina so besonders? Es ist die Art wie sie mit den Menschen umgeht – einfühlsam, respektvoll und vor allem voller Empathie. Sie schafft es, Vertrauen aufzubauen und eine Beziehung zu ihren Klienten aufzubauen – etwas das vielen anderen Menschen im hektischen Alltag nicht immer gelingt.

Tina sieht in jedem Menschen das Gute und lässt sich auch von äußerlichen Umständen nicht davon abbringen. Sie glaubt daran, dass jeder Mensch eine Chance verdient hat – egal wie schwer seine Vergangenheit auch gewesen sein mag. Und genau diese Haltung macht sie zu einer wahren Pionierin in ihrem Beruf.

Fazit: Tina Bohne ist eine Sozialarbeiterin und Streetworkerin mit Herz – eine Frau, die ihr Leben der Hilfe für andere Menschen sowie ihrer Familie gewidmet hat. Mit ihrer grenzenlosen Empathie und ihrem unerschütterlichen Glauben an das Gute im Menschen hat sie bereits viele Leben verändert und wird auch in Zukunft noch vielen Menschen helfen. Wenn es mehr Menschen wie Tina auf dieser Welt gäbe, wäre unsere Gesellschaft ein Stückchen besser und menschlicher.

💜💜💜
Endless Love Katrin

Hier gehts zum Podcast

Created with ❤️ by Steffen
kongresssystem.de